Zum Content scrollen
Benro
Tenba
Mefoto
Induro
Sunwayfoto

Benro Stativköpfe

Flexibilität und Präzision – die Stativköpfe von Benro bieten Ihnen beides

Produktflyer: Flyer Benro Stativköpfe

Produktflyer: 2018-03-BENRO-Getriebeneiger-GD3WH

Von Benro erhalten Sie:

  • Kugelköpfe
  • Panoramaköpfe
  • Panoramaadapter
  • Zweiwegeneiger
  • Dreiwegeneiger
  • Videoneiger

GroTura (18)Zweiwegeneiger kommen in Kombination mit Einbeinstativen zum Einsatz, da für die Kamerabewegung nur noch eine Hand zur Verfügung steht (seitliche Bewegungen lassen sich mit dem Einbeinstativ steuern).

Dreiwegeneiger ermöglichen ruckfreie Bewegungen in drei Richtungen. Zur Steuerung (vertikales und horizontales Kippen) stehen Griffe zur Verfügung.

Mit einem Kugelkopf lässt sich die Kamera in alle Richtungen frei bewegen. Ein Kugelkopf ist die richtige Wahl, wenn es schnell gehen muss. Ein Dreiwegeneiger dagegen bringt Vorteile bei Makroaufnahmen oder Architekturmotiven, wenn eine hohe Präzision gefragt ist. Die Kehrseite: Der Neiger lässt sich mit einer Hand steuern, bei einem Kugelkopf hat der Fotograf beide Hände an der Kamera.

Benro-Videoneiger verfügen über einen Griff, um Drehungen auszuführen. Eine spezielle Dämpfung sorgt für weiche Bewegungen. Im Gegensatz zu einem Kugelkopf ist es hier möglich, exakt in die Ausgangsposition zurückzuschwenken.

Auch beim Stativ-Zubehör ist Benro stark. Sie erhalten von uns:

  • Wechselplatten, die an der Kamera befestigt werden – die Wechselplatte setzt sich in die Schnellwechselklemme des Stativkopfes
  • Objektivschienen als besonders lange Wechselplatten
  • Schnellwechselklemmen, die die Wechselplatte aufnehmen, die auf dem Stativkopf befestigt ist
  • Nivellieradapter zur Korrektur der horizontalen Ausrichtung
  • Wechselplatten werden an der Kamera befestigt und diese Platte setzt sich dann in die Schnellwechselklemme des Stativkopfs. Objektivschienen sind spezielle lange Wechselplatten und die Schnellwechselklemme
  • ist die Aufnahme für die Wechselplatte, die auf dem Stativkopf befestigt ist

Die Motivausrichtung können Sie natürlich auch korrigieren, indem Sie die Stativbeine verstellen – komfortabler aber geht es mit einem Nivellieradapter. Zusammen mit einer Libelle erreichen Sie hier höchste Präzision bei der Ausrichtung – unerlässlich gerade bei Panoramaaufnahmen.

flyer-benro-stativkoepfe_seite_1

flyer-benro-stativkoepfe_seite_2

 

<< zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen